Stauende übersehen

Datum: 13. April 2016 
Alarmzeit: 18:34 Uhr 
Art: VU 1 
Einsatzort: St. 2082 Niederneuching 
Fahrzeuge: BRK Markt Schwaben, Feuerwehr Niederneuching, PI Erding 


Einsatzbericht:

Unfall am Stauende

 

Die Straßenbaustelle zwischen Lüß und Niederneuching ist am Mitwochabend zwei Autofahrern zum Verhängnis geworden. Polizeiangaben zufolge bemerkte ein 21-Jähriger aus dem südlichen Landkreis zu spät, dass vor der Baustellenampel Autos warteten. Mit seinem Ford wollte der junge Mann noch nach links ausweichen. Dort kam jedoch Gegenverkehr. Deswegen prallte der Fiesta ins Heck des Opels vor ihm. An dessen Steuer saß ein 33 Jahre alter Mann. Verletzt wurde niemand, der Schaden beträgt rund 11 000 Euro. Im Einsatz waren der Rettungsdienst aus Markt Schwaben, die Erdinger Polizei und die Feuerwehr Niederneuching. Die Staatsstraße 2082 musste zeitweise gesperrt werden.

Quelle: Münchner Merkur/Erdinger Anzeiger

VU-Neuching-009
« 1 von 8 »