Unfall beim Abbiegen – Pkw gegen Krad

Datum: 16. März 2020 
Alarmzeit: 15:31 Uhr 
Art: THL 1 
Fahrzeuge: Feuerwehr Fraunberg, Feuerwehr Reichenkirchen, Johanniter Langenpreising, Kreisbrandinspektion Erding, Notarzt Erding, PI Erding 


Einsatzbericht:

Montagnachmittag ereignete sich auf der St 2082 bei Fraunberg ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Krad. Hierbei befuhr 19-jähriger Erdinger mit seinem Pkw VW die St 2082 von Reichenkirchen kommend in Fahrtrichtung Fraunberg und wollte in die Einmündung in Richtung Felben nach links abbiegen. Zum selben Zeitpunkt wurde der dieser von einem 19-jährigen Kradfahrer aus Wartenberg überholt. Da der Erdinger den Kradfahrer übersah, kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge, woraufhin der Kradfahrer stürzte. Er erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus nach Erding verbracht. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt ca. 19.500 €.  Die alarmieten Feuerwehren aus Reichenkirchen und Fraunberg regelten den Verkehr an der Unfallstelle und reinigten die Straße von ausgelaufen Betriebsstoffen.

Quelle: PI Erding

« 11 von 11 »