Staatsstraße 2082 total gesperrt

Datum: 2. März 2018 
Alarmzeit: 10:59 Uhr 
Art: THL 1 
Einsatzort: St.2082 
Einsatzleiter: nein 
Fahrzeuge: BRK Erding, Feuerwehr Altenerding, MKT Anzing, PI Erding 


Einsatzbericht:

Taxi steuert in Gegenverkehr – Zwei Verletzte

 

Zu hohes Tempo und Unaufmerksamkeit unterstellt die Erdinger Polizei einem Taxifahrer, der am Freitagvormittag auf der Staatsstraße 2082 (Schlossallee) einen Frontalzusammenstoß verursacht hat.

Erding – Erdings Vize-Polizeichef Bodo Urban teilt mit, dass der Kraftfahrer einen Fahrgast an den Flughafen bringen sollte. Kurz vor 11 Uhr kam der Mercedes auf Höhe des Ortsausgangs von Aufhausen in Richtung Niederneuching auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte die Limousine frontal gegen einen BMW, der von einer 41-Jährigen aus Erding gesteuert wurde. Beide Fahrer wurden verletzt und von BRK sowie MKT ins Klinikum Erding gebracht. Der Fahrgast wollte unbedingt seinen Flieger nach Düsseldorf erreichen und verzichtete deswegen auf eine ärztliche Untersuchung.

 

Quelle: www.merkur-online.de

 

 

« 1 von 9 »