Pkw überschlägt sich auf der B 388

Datum: 22. April 2022 um 6:27
Einsatzart: THL 1
Einsatzort: B 388 Grünbach
Fahrzeuge: BRK Erding, Feuerwehr Bockhorn, Feuerwehr Grünbach, Kreisbrandinspektion Erding, PI Erding


Einsatzbericht:

Gegen 06:15 Uhr, kam es auf der B388 zu einem Verkehrsunfall mit Fahrzeugüberschlag. Eine 28-jährige Fahrzeugführerin aus dem nordöstlichen Landkreis Erding fuhr mit ihrem Pkw Toyota Yaris auf der Bundesstraße 388 aus Taufkirchen/Vils kommend in Richtung Erding. Am Ortsausgang von Grünbach kam sie mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei touchierte sie einen neben der Fahrbahn geparkten Pkw VW Polo sowie den Randstein, woraufhin sich ihr Pkw überschlug und auf dem Fahrzeugdach liegen blieb. Die Dame konnte ihr Fahrzeug selbstständig verlassen und wurde leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit und wurde durch einen hinzugerufenen Abschleppdienst von der Unfallstelle geborgen. Auch am VW Polo entstand Sachschaden. Die B388 musste für 1 ½ Stunden gesperrt werden. Die Feuerwehren Grünbach und Bockhorn unterstützten bei den Verkehrsmaßnahmen und kümmerten sich um die ausgelaufenen Betriebsstoffe. Die Straßenmeisterei Taufkirchen wurde verständigt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 8.000€.

Quelle: PI Erding