Großalarm: Baustellenkompressor geriet in Brand

Datum: 16. November 2020 
Alarmzeit: 17:57 Uhr 
Art: B 3 
Einsatzort: Niederneuching 
Fahrzeuge: BRK Erding, Feuerwehr Altenerding, Feuerwehr Eicherloh, Feuerwehr Finsing, Feuerwehr Moosinning, Feuerwehr Niederneuching, Feuerwehr Oberneuching, Kreisbrandinspektion Erding, PI Erding 


Einsatzbericht:

Gegen 18:00 Uhr wollte ein Mitarbeiter auf einer Baustelle in Niederneuching einen Baukompressor nachtanken. Aus bislang unbekannter Ursache entzündete sich während des Tankvorganges eine Stichflamme. Der 48jährige Feinmechaniker erlitt dadurch Verbrennungen ersten Grades an seiner linken Hand. Er wurde vor Ort von einem Notarzt medizinisch versorgt. Der Kompressor geriet in Vollbrand, wodurch auch eine angrenzende Hecke, sowie der Gartenzaun des Nachbarn in Mitleidenschaft gezogen wurden. Der Brand konnte durch die FFW Niederneuching, Eicherloh und Oberneuching gelöscht werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 6.500 €.

Quelle: PI Erding

« 1 von 7 »