VW Golf prallt gegen Baum: Fahrer eingeklemmt

Datum: 7. April 2017 
Alarmzeit: 22:44 Uhr 
Art: P eingeklemmt 
Einsatzort: St. 2084 
Video: nein 
Fahrzeuge: BRK Dorfen, BRK Erding, Feuerwehr Bockhorn, Feuerwehr Erding, Feuerwehr Kirchasch, Kreisbrandinspektion Erding, PI Erding 


Einsatzbericht:

VW Golf prallt gegen Baum: Fahrer eingeklemmt

 

Bockhorn – Einen wachen Schutzengel gehabt hat ein 39-Jähriger aus dem Raum Dorfen bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2084 Erding–Dorfen bei Flanning.

Josef Mairoth von der Erdinger Polizei teilt mit, dass der Mann Zeugenaussagen zufolge sehr zügig mehrere Fahrzeuge überholt habe. Gegen 22.45 Uhr tauchte Gegenverkehr vor im auf. Der VW-Fahrer bremste und lenkte abrupt nach rechts. Dabei geriet der Kleinwagen ins Schleudern und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum.

Der Mann wurde im Wrack eingeklemmt. Die Integrierte Leitstelle Erding alarmierte neben Rettungsdienst und Notarzt die Feuerwehren Kirchasch, Bockhorn und Erding. Sie befreiten das Opfer mit schwerem Gerät aus dem völlig demolierten Wagen.

Danach stellte sich heraus: Der Dorfener hatte großes Glück gehabt, denn er hatte lediglich multiple Prellungen erlitten – schmerzhaft , aber nicht lebensbedrohlich. Die überholten Autofahrer, die den Crash zum Teil mit erlebt hatten, kamen mit dem Schrecken davon.

Quelle: www.merkur-online.de

 

VU Flanning
« 1 von 14 »