VU mit mehreren Verletzten

Datum: 2. Januar 2016 
Alarmzeit: 17:11 Uhr 
Art: VU 1 
Einsatzort: St. 2084 + ED 20 
Fahrzeuge: BRK Erding, Feuerwehr Kirchasch 


Einsatzbericht:

Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen:

 

Am 02.01.2016, gegen 17:10 Uhr, fuhr ein 18-jähriger Student aus München mit seinem Pkw 1er BMW  von Bockhorn kommend auf der ED2. An der Kreuzung mit der Staatsstraße 2084 übersah er das dortige Stoppschild und den von links kommenden Audi A6. Dieser wurde von einem 38-jährigen Fahrzeuglenker aus Bockhorn gefahren. Danach kam es zum Zusammenstoß.  Im Audi befanden sich zwei weitere Insassen. Der 18-jährige Unfallverursacher, sowie die drei Insassen des Audis kamen leicht verletzt ins Krankenhaus Erding. Die alarmierte Feuerwehr Kirchasch reinigte die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsmittel und reglete den Verkehr an der Unfallstelle. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 65000,- Euro.

Quelle: PI Erding

VU-Neumauggen-001 (1)
« 1 von 11 »