Motorrad prallt in Seat

Datum: 13. August 2016 
Alarmzeit: 15:44 Uhr 
Art: VU 1 
Einsatzort: St. 2084 
Fahrzeuge: BRK Erding, Feuerwehr Kirchasch, PI Erding 


Einsatzbericht:

Motorrad prallt in Seat

 

Am Samstagnachmittag befuhr ein 26-jähriger Veldener mit seinem Pkw die Kreisstraße ED 20 von Walpertskirchen kommend in Richtung Staatsstraße 2084. An der Kreuzung angekommen wollte er nach links in Richtung Erding auf die Staatsstraße 2084 einfahren. Für den Pkw-Fahrer galt das Verkehrszeichen „Stop! Vorfahrt gewähren!“

Beim Abbiegevorgang übersah der junge Mann einen aus Richtung Kirchasch herannahenden 57-Jährigen aus Schönau am Königssee mit seinem Motorrad. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß, wodurch der Motorradfahrer stürzte. Er wurde mit Verletzungen an beiden Handgelenken und an der Hüfte durch das BRK Erding in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. die alarmierte Feuerwehr Kirchasch regelte den Verkehr an der Unfallstelle und reinigte die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsmittel.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 20.000,- Euro.

[Best_Wordpress_Gallery id=“18″ gal_title=“2016037″]