Mini kommt beim Überholvorgang ins Schleudern

Datum: 12. April 2016 
Alarmzeit: 7:36 Uhr 
Art: VU 1 
Einsatzort: B 388 Grünbach 
Fahrzeuge: BRK Erding, BRK Taufkirchen/Vils, Feuerwehr Bockhorn, Feuerwehr Grünbach, First Responder Grünbach, PI Erding 


Einsatzbericht:

Mini rast durch Sträucher und Böschung hinunter

 

Gegen 07.30 Uhr überholte die Fahrerin eines BMW Mini auf der Bundesstraße 388 zwischen Kreuthäusl und Grünbach zwei vorausfahrende Lkw-Gespanne. Beim Wiedereinscheren kam sie ins Schleudern und schließlich nach links von der Straße ab. Der Wagen fuhr die Böschung durch mehre Sträucher hinunter und kam schließlich im angrenzenden Feld zum Stehen. Dabei zog sich die junge Frau diverse Prellungen und Schürfwunden zu die durch den Notarzt vor Ort versorgt wurden, durch das BRK Taufkirchen wurde die Unfallfahrerin ins Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt, der Gesamtschaden wird auf ca. 8000 Euro geschätzt. Zur Bergung und Räumung der Unfallstelle musste die Bundesstraße 388 zunächst komplett und dann halbseitig gesperrt werden. Die Feuerwehren aus Grünbach und Bockhorn übernahmen die Verkehrslenkung.

Quelle: PI Erding

VU-B-388-Gruenbach
« 1 von 13 »